Das CTC-Multi-I/O-Board und auch das CTC-Lokmodul-H0d bringen von Haus aus Anschlüsse für zwei Modellbau-Servos mit.

Servos gehören zwar nicht gerade zu den sehr häufig eingesetzten Antrieben in der Modellbahn, werden aber immer wieder für folgende Aufgaben genannt:

  • Weichenantriebe
  • Stromabnehmer von E-Loks heben und senken
  • Spezialeffekte

In der CTC-App können sich Servos auf zwei Arten zeigen:

  • Als Funktion: Hierbei legen sie zwei oder mehr Positionen des Servos fest, die auf Knopfdruck angefahren werden.
  • Als Regler: Hierbei können Sie den Servo über seinen vollen Regelbereich über Plus-/Minus-Knöpfe oder einen Schieberegler einstellen.

Weichenantrieb

Im Falle des Weichenantriebs zeigt sich der Servo als Funktion, ganz so wie jeder andere Weichenantrieb auch.

Dazu öffnen Sie die Config des Multi-I/O-Boards, an den Ihr Servo-Weichenantrieb angeschlossen ist. Dort klicken Sie auf den Plus-Button rechts von “Angeschlossene Produkte” und wählen aus dem Produktkatalog “universell.xml” die Servo-Weiche aus:

Produktkatalog Servo-Weiche

Nachdem Sie in verbunden haben müssen Sie nur noch die Servo-Werte für die beiden Stellpositionen anpassen. Dazu wechseln sie auf den Reiter “Aktionen” und wählen dort die Funktion unter der Servo-Weiche. Dann wählen Sie die “pin[]”-Befehle im Skript und tragen dort die korrekten Werte für Ihren Antrieb ein.

Stellwerte einer Servo-Weiche

Der so angelegte Servo-Weichenantrieb unterscheidet sich in der Benutzung in keiner Weise von einer Weiche mit Magnetantrieb. D.h. er taucht genauso im Schaltpult auf wie andere Weichen und kann auch genauso im Gleisbild platziert werden.

Servo-Positionen ermitteln

Wenn Sie die Servo-Positionen erst ermitteln müssen, dann legen Sie sich zusätzlich einen Wert-Regler für Ihren Servo an:

Stellwerte einer Servo-Weiche

Danach haben Sie für Ihre Weiche einen zusätzlichen Wert-Regler. Mit dessen Pfeilen können sie in 5 Grad Schritten Ihren Servo verstellen und so die optimale Position ermitteln:

Stellwerte einer Servo-Weiche

Sobald Sie die passenden Werte haben können Sie Ihren Wert-Regler wieder aus der Config entfernen.

Servo allgemein

Für alle anderen Anwendungen von Servos finden Sie im Produktkatalog “universell.xml” den Eintrag “Servo”. Dort können Sie auswählen, ob Sie ihn als Wert-Regler oder Funktion nutzen wollen.

In der Schaltpult-Liste sieht der Servo als Wert-Regler so aus:

Schaltpult Servo Wertregler

und als Schalter (Funktion) so:

Schaltpult Servo Wertregler